Der FDP Stadtverband unterstützt Axel Fuchs als BM Kandidat und

  • steht für Demokratie im ureigensten Sinne. Wir setzen uns für eine stärkere die Bürgerbeteiligung ein. Rechts- und linksextremistische Positionen lehnen wir ab und fordern in einer law-and-order Politik den gewaltsamen Umtrieben mit unseren Polizeibeamten entschieden entgegen zu treten.
  • Jülich attraktiver zu machen. Wir müssen mehr Leben in unsere Stadt holen. So wollen wir Jülich zu einer modernen Kultur- und Kongressstadt machen und dafür eine Kirche umfunktionieren.
  • Jülich mobil zu machen, indem wir mit der Revierbahn die direkte Bahnverbindung nach Aachen und Jülich unterstützen. Außerdem fordern wir bessere Radwege, die vom Pkw Verkehr klar getrennt sind.
  • Wir stehen für eine solide Finanzplanung, denn in unseren Reihen befindet sich Kompetenz aus dem Mittelstand und der Jülicher Sparkasse. Wir stehen auch für Wissenschaft, Bildung und Umweltschutz, denn unsere Kandidaten sind Wissenschaftler, ein stellv. Schuldirektor und Mitglieder des Umweltbeirats. 
  • Wir werden gemeinsam mit den Bürgern eine Roadmap2035 entwerfen und so einen breiten gesellschaftlichen Konsens zur Jülicher Zukunft herstellen. Das bildet dann die Grundlage für die Arbeit unseres Bürgermeisterkandidaten Axel Fuchs.